Herzlich willkommen auf unserer Internetseite!

 

 

Rabatt-Aktion:

 

Am Donnerstag 16. Mai 2019 ab 18:00 Uhr essen LandFrauen zum halben Preis beim Piesel im Schützenhof Ahlerstedt.

Nur gültig mit dem Mitgliedsausweis.

 


                                                                                                                                 Foto: Schützenhof HP


Stadtradeln jetzt auch in Harsefeld vom 25.05. bis 14.06.2019 Die Harsefelder LandFrauen machen mit!

Wir engagieren uns im Klimaschutz und vermeiden CO2. Macht mit und meldet Euch im LandFrauen-Team an (auch mitten im Aktionszeitraum möglich).

Ganz einfach über den Link oder über die Stadtradeln-App. Jeder Kilometer zählt.

 

https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=376776

 



Das aktuelle Programm:

  zum Öffnen, klicken Sie bitte oben rechts in das Bild!

Amtsgartenkonzert Sterne der Musik in Lilienthal

Samstag, 17. August 2019 19:00 Uhr

 

Anmeldungen bei Birgit Dammann-Tamke Tel.: 04164 90 64 779 oder E-Mail: birgit.dammann-tamke@lf-harsefeld.de



Pilgertour:

Fotos: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V.

Nach einer kurzen Andacht in der Kirche des Ferdinand-Friedhofes in Buxtehude starteten wir gegen 10:30 Uhr am 27.04.2019 mit der Pilgerbegleiterin Gabriela Mußbach auf unsere Pilgertour durch das Estetal - über Dörfer, Geest und Marsch. Das war ein Pilgerweg mit viel Abwechslung - und auch der Regen hat uns fast komplett verschont.
Wie geplant erreichten wir Buxtehude um 16:30 Uhr, nach 21 gelaufenen KM erschöpft aber glücklich und zufrieden.


Gartenschätze töpfern:

Fotos: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V.

Unter fachkundiger Anleitung von Uta Seubert entstanden beim "Gartenschätze töpfern" wunderschöne Kreationen...


Geistig fit mit Strategie:

Fotos: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V.

Caola Quast hat unsere grauen Zellen mit neuen Gesellschaftsspielen auf Trab gebracht. Wir verbrachten einen angeregten Abend bei viel Spaß am Spiel....


Was für ein Abend am Weltfrauentag am 8. März!!

Fotos: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V.

Unter dem Motto „Botox ist auch keine Lösung“ hat uns die sympathische Powerfrau Bibi Maaß bei ausverkauftem Saal in Krögers Gasthof einen Mädelsabend beschert, der vom Anfang bis Ende die Lachmuskeln trainiert hat. Aus dem Alltag einer 50-jährigen erzählt, wurde kein Thema ausgelassen und manch eine hat sich an diesem Abend wiedererkannt.

 



Jahreshauptversammlung

Mit dem Vortrag: "Ach, mach`doch, was ich will" hat Antje Balter die LandFrauen zum aktiven, mutigen Entscheiden im Leben auf-gefordert, denn Entscheidungen setzen Energie frei und machen handlungsfähig. In einem Interview stellten Imke Schröder und Lina Charlotte Diehl die von ihnen gegründete Frühchenelterngruppe vor und bitten die Harsefelder LandFrauen um Umterstützung. Es bildete sich spontan eine Arbeitsgruppe, die Babykleidung in Untergrößen für ein Willkommenspaket anfertigen möchte.

Der Rückblick auf ein sehr umfangreiches, buntes Jahresprogramm, vorgetragen von Claudia Pott und Rita Schnackenberg, spiegelt ein reges Vereinsleben mit großer Beteiligung und steigender Mitgliederzahl wider.

                           Fotos: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V.

 

Die Position von Debbie Bülau, die den Vorstand verlassen hat, konnte nicht neu besetzt werden.

Liebe Debbie, danke für die vier Jahre.

 

Birgit Dammann-Tamke


„Ran an den Computer“

Fotos: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V

Der Computerkurs läuft. In Kooperation mit der „Selma-Lagerlöf-Oberschule“ in Harsefeld unterrichten Schüler der 10. Jahrgangsstufe in diesem Schulhalbjahr LandFrauen einmal wöchentlich im Umgang mit PC, Tablet und Smartphone.



Kohltour/ „Kultour“

Fotos: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V

Bei der diesjährigen Winterwanderung hat sich uns Horneburg von seiner besten Seite gezeigt. Mit dem Besuch des Mehrgenerationenhauses am Burgmannshof, der Liebfrauenkirche, dem alten Hafen und der Lühe-Jolle im Handwerksmuseum haben die Horneburger LandFrauen eine tolle Route ausgearbeitet, bevor sich alle im „Landgasthof am Tivoli“ mit köstlichem Grünkohl stärken konnten.

 


Gesundheitsmesse in Ahlerstedt

Fotos: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V

Bei der Gesundheitsmesse in der „Schule am Auetal“ in  Ahlerstedt haben die LandFrauen mit den Schülern ein gesundes Müsli zubereitet und zum Verkauf präsentiert. Lecker!



Kurs Frühlingsdeko

Fotos: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V

Unter der Anleitung von Ines Mehrkens sind wunderschöne Dekorationsobjekte aus Naturmaterialien entstanden. Der Frühling kann kommen!


An vier Abenden lernten die Harsefelder LandFrauen die Kunst des Schriftzeichnens kennen.

Fotos: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V

 

Sowohl praktisch als auch theoretisch bekamen wir viele Informationen von Astrid Reinhold (Schriftzeichen Jork) zur Umsetzung des Schriftzeichnens. Frau Reinhold hat uns eine Menge Möglichkeiten gezeigt, Glückwunschkarten oder Wandbilder individuell zu gestalten. Es sind tolle Bilder entstanden – und jedes mit einer persönlichen Note.

 


Exklusives Frühlingsspecial: Fit in den Sommer!

Foto: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V

Bauch-Beine-Po trifft auf Mini-Trampolin

Freitag, 01.03.2019  18:00- 19:00 Uhr (5x)

In diesem innovativen Outdoorkurs wollen wir unseren Problemzonen den Kampf ansagen, denn der Sommer kommt bestimmt!

Trainerin: Randy Bülau Kosten: 49,-€ für 5 Einheiten + 1 Gutschein im Wert von 12,-€ für eine Einheit zur freien Wahl.

Wo: Randy Bülau Sports, am Siedenkamp 32, Bliedersdorf

Teilnehmer 11

Anmeldung: Sandra Niemann, Tel. 04166/692 oder sandra.niemann@lf-harsefeld.de

 

 



 

Der Harsefelder LandFrauenverein verschenkt Herzen!

 

 

 50 Herzkissen wurden dem Hospiz in Bremervörde überreicht.

Foto: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V


 

Auch das Elbeklinikum Buxtehude bekam 95 Herzkissen gespendet.

Foto: Miriam Fehlbus, Stader Tageblatt

 


 Die Harsefelder LandFrauen beiteiligen sich anlässlich des 70-jährigen Jubiläums des Niedersächsischen Landesverbandes an der Pflanzaktion bienenfreundlicher Bäume.

 

Im Klosterpark wurden mit tatkräftiger Hilfe von Kindergartenkindern drei Obstbäume gepflanzt.

Eine schöne Ergänzung zur Streuobstwiese nahe der Kirche und ein Signal gegen das Insektensterben.

 

Fotos: LandFrauenverein Harsefeld u.U.e.V